Wie bewerben Sie sich

Als internationale Schule sind wir bestrebt, eine vielfältige Schülergemeinschaft aus vielen verschiedenen Kulturkreisen zusammen zu bringen. Wir suchen auch Schüler, die unterschiedliche Begabungen, Interessen und akademische Fähigkeiten mit in die Schule einbringen. BBS geht davon aus, dass Eltern, die diese Schule wählen, Bildung eine hohe Priorität zumessen und bereit sind, sich an den Schulerfahrungen ihres Kindes zu beteiligen.

In unserer zweisprachigen Schule ist eine gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprachen Voraussetzung für die Zulassung, da die Schüler in der Lage sein müssen, einem Lehrprogramm zu folgen, das in Englisch und Deutsch unterrichtet wird.


Grundschule

1. Klasse / SCHULJAHR 2022/23

 

 

1. Klasse SCHULJAHR 2023/24

Das Aufnahmeverfahren für die Erstklässler beginnt ein Jahr vor der Einschulung des Kindes:

  • Bitte registrieren Sie Ihr Kind zwischen dem 1. August und 25. September 2022 über das Anmeldeformular auf unserer Website. Registrierungen, die vor oder nach dem Registrierungszeitraum getätigt werden, können nicht berücksichtigt werden.
  • Sogenannte Kann-Kinder (Kinder, die nach dem 30. September 2017 geboren wurden) können nicht berücksichtigt werden.
  • Die Reihenfolge der Anmeldungen ist nicht maßgeblich für die Vergabe der Plätze.
  • Wir laden Sie herzlich zu unserem Tag der Offenen Tür am 10. September 2022 ein. Details werden zu gegebener Zeit an dieser Stelle bekannt gegeben.
  • Nachdem Sie einen ausführlichen Bewerbungsbogen ausgefüllt haben, werden Sie vom Admissions Office kontaktiert. Das Admissions Committee entscheidet, ob Ihr Kind zur Spracheinstufung am 15. Oktober oder 12. November 2022 zugelassen wird. Wir erheben hierfür eine nicht erstattungsfähige Gebühr i.H.v. 100,00 EUR.
  • Die Eltern qualifizierter Bewerber*innen werden zu einem persönlichen Gespräch eingeladen (14. November 2022 - 10. Februar 2023). 
  • Alle Entscheidungen werden den Eltern im März 2023 mitgeteilt.
Klassen 2-6
  • Bitte registrieren Sie sich online über das Anmeldeformular auf unserer Website oder kontaktieren Sie das Admissions Office.
  • Die Eltern werden zu einem persönlichen Gespräch und das Kind zu einem assessment und visiting day eingeladen.
  • Wir benötigen folgende Unterlagen: ein ausführliches Bewerbungsformular und die zwei letzten Zeugnisse Ihres Kindes.
  • Wir informieren Sie kurzfristig, ob eine Aufnahme an der Berlin Bilingual School erfolgen kann.
  • Wir bitten Sie um Verständnis, leider gibt es nur noch sehr wenige Plätze für die 2. bis 6. Klasse an unserer Schule

Fragen richten Sie bitte an:
Vivien Hartwig
admissions@berlin-bilingual.de

+49 (0) 30 443 83 244


Integrierte Sekundarschule,
mit gymnasialer Oberstufe

(Klassen 7 – 13)

Klasse 7

Stufe 1: Registrierung

Bitte registrieren Sie sich online über das Anmeldeformular auf unserer Website. Registrierungen für das kommende Schuljahr können bis zum 28. Februar vorgenommen werden, doch können vereinzelt auch später eingehende Bewerbungen berücksichtigt werden.

Stufe 2: Bewerbung

Wenn ihr Kind die Aufnahmekriterien zu erfüllen scheint, werden Sie gebeten, ein ausführliches Bewerbungsformular auszufüllen und einzureichen, des Weiteren folgende Unterlagen:  

  • die Förderprognose in der 6. Klasse, sofern Ihr Kind eine deutsche Schule besucht
  • die letzten beide Zeugnisse
  • weitere unterstützende bzw. relevante Unterlagen.

Stufe 3: Spracheinstufung / Gespräch

Die Bewerber*innen werden zu einer Spracheinstufung eingeladen. Wir erheben hierfür eine nicht erstattungsfähige Gebühr in Höhe von 100,00 EUR.

Eltern von qualifizierten Bewerbern erhalten einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Stufe 4: Entscheidung

Wir informieren Sie spätestens bis zum 31. März oder binnen zwei Wochen darüber, ob eine Aufnahme an der Berlin Bilingual School erfolgen kann.

 

Klassen 8 – 13

Stufe 1: Registrierung

Bitte registrieren Sie sich online über das Anmeldeformular auf unserer Website. Registrierungen werden das ganze Jahr über vorgenommen, sofern es freie Plätze in den jeweiligen Klassen gibt.

Stufe 2: Bewerbung

Wenn ihr Kind die Aufnahmekriterien zu erfüllen scheint, werden Sie gebeten, ein ausführliches Bewerbungsformular auszufüllen und einzureichen, des Weiteren folgende Unterlagen:  

  • die Zeugnisse seit der 7. Klasse
  • einen Nachweis über die 2. Fremdsprache
  • weitere unterstützende bzw. relevante Unterlagen.

Beachten Sie bitte, dass ab der 11. Klasse ein bestandener MSA+ (oder ein äquivalenter Abschluss) Voraussetzung für die Aufnahme ist.

Stufe 3: Probetage / Spracheinstufung / Gespräch

Der/die Bewerber*in ist eingeladen, zwei Probetage an der BBS zu verbringen, in der jeweiligen Klasse, für die er/sie sich beworben hat. Er/Sie muss sich in diesem Kontext auch einer Spracheinstufung unterziehen. Wir erheben hierfür eine nicht erstattungsfähige Gebühr in Höhe von 100,00 EUR.

Eltern von qualifizierten Bewerber*innen erhalten einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Stufe 4: Entscheidung

Wir informieren Sie binnen zwei Wochen darüber, ob eine Aufnahme an der Berlin Bilingual School erfolgen kann.

Fragen zum Aufnahmeprozess richten Sie bitte an: Judith Reuther

@ secondary_admissions@berlin-bilingual.de 
+49 (0) 30 44383282